Warning: Undefined variable $default_menu_align in /homepages/8/d79444766/htdocs/clickandbuilds/testwebsite/wp-content/themes/highlight-pro/pro/inc/header-options/navigation-options/nav-bar.php on line 1349

Da staunst Du!

DER ROTE FADEN

In diesem Kinderprogramm lernen die Kids viel über Gottes Wesen. Dabei wird immer wieder die Aussage des Bibelverses in Erinnerung gerufen: »Der Volker zeigt Zauberkunststücke. Aber Gott, der Herr, der kann alleine echte Wunder tun!«. Die Kinder lernen Gott als Ansprechpartner in Bedrängnis kennen, der uns liebt und uns helfen möchte. Nicht immer nach unseren Wünschen, aber immer mit besten Absichten für uns. Der Begriff »Glauben« wird erklärt: Ein Vertrauen auf Gottes Zusagen, auch wenn der Verstand das manchmal anders will. Die Trennung von Gott durch unseren Mangel an Vertrauen und die Möglichkeit der Versöhnung durch das Erlösungswerk Jesu Christi werden sehr anschaulich und nachvollziehbar erklärt.


Das alles ist in spannende Geschichten und Zauberkunststücke verpackt. Die biblischen Lehrinhalte der Aussagen werden dabei niemals belehrend und als »Schulunterricht« vermittelt, sondern als Dialog zwischen Johanna und mir. Johanna stellt in unserem Programm Fragen, so dass sich die Kinder mit ihr identifizieren können. Diese Fragen beantworte ich dann durch eine Visualisierung mit Zauberkunst. Das Programm beinhaltet aber nicht nur Gospelmagic, sondern auch sehr viele spannende Zauberkunst¬stücke ohne Botschaft, so dass die Unterhaltung sicher nicht zu kurz kommt.

DIE ZIELGRUPPE

»Da staunst Du!« ist die ideale Familienunterhaltung für kleine und große Zuschauer. Wir empfehlen allerdings keine Kleinkinder mitzubringen, da Kinder im Vorschulalter bereits mit einigen der Themen überfordert sind und Kinder unter 5 Jahren sicher auch emotional bei den spannenden Darbietungen zu viel Angst bekommen könnten. Es ist immer wieder schön, wenn auch die Eltern und Großeltern mit dabei sind, auch wenn wir unser Publikum bei diesem Programm als Kinder ansprechen. Wir haben aber keine guten Erfahrungen mit jugendlichen Teens in diesem Programm gemacht, weil sie sich vermutlich langweilen werden und möglicherweise dann eher zu »Störfaktoren« für die kleinen Zuschauer werden. Daher empfehlen wir ganz klare Altersgrenzen von 6 bis 12 Jahren.

Das Programm setzt keinerlei Kenntnisse der Bibel voraus. Wenn es die Veranstaltung erfordert, können wir das Programm auch jederzeit so anpassen, dass es »interreligiös akzeptabel« ist. In diesem Fall verzichten wir auf die spezifisch christlichen Elemente und stellen lediglich Gott als Schöpfer und liebenden Vater vor, der eine Beziehung zu uns haben möchte. Dann ist das Programm auch für Muslime in keiner Weise anstößig. Viele Grundschulen haben bereits beste Erfahrungen damit gemacht.

RAHMENBEDINGUNGEN

Das Programm wurde seit sehr vielen Jahren erfolgreich bei den unterschiedlichsten Gelegenheiten eingesetzt: Geburtstage, Schulfeiern, Weltkindertag, Stadt- und Straßenfeste, Fußball-WM, Kirchenfeiern, Grillpartys, Jungscharfeste, Allianz-Gebetstage, Kindergottesdienste und vieles andere mehr. Damit das Programm voll zur Geltung kommen kann, empfehlen wir dringend die Veranstaltung auch bei einem Straßenfest besser in einem Saal stattfinden zu lassen. Nur dort können wir bei kompletter Raumverdunklung mit unserer ausgefeilten Bühnentechnik (Licht und Beschallung) die passende Atmosphäre schaffen. Eine Bühne von mindestens 4 x 4 Metern ist Vorrausetzung für das Programm.

Die Aufbauzeiten für dieses Programm benötigen bei vollem Technikeinsatz mindestens 4 Stunden, in denen der Raum ungestört zur Verfügung stehen muss. Da Johanna aus beruflichen Gründen nicht immer verfügbar ist, gibt es eine Alternative, bei der die Dialoge dann zwischen einer Puppe und mir stattfinden.